Nie mehr Schule! Was soll bloß jetzt aus mir werden?

Und jetzt? Schule aus und vorbei? Lehre, Matura, Studieren? Was nun? Lese hier 3 Tipps für deinen Weg nach der Schule und und welcher Job zu dir passen könnte. Tipp 1: Finde heraus, was du willst Die Berufs- und Ausbildungswahl ist eine wichtige Entscheidung. Als Kind wollte ich immer werden! Manche haben schon sehr früh […]

Weiterlesen… from Nie mehr Schule! Was soll bloß jetzt aus mir werden?

Die Macht der digitalen Welt: Interview mit Michael Kainz GF der digitalworld Academy

Auf der ganzen Welt sind die Menschen durch Digitalisierung miteinander verbunden. Das schafft für viele Menschen neue Möglichkeiten. Völlig neue Berufe entstehen. Büroring im Interview mit Michael Kainz, Geschäftsführer der digitalworld Academy über die Macht der digitalen Welt. Das Internet veränderte grundlegend unsere Art zu kommunizieren und zu kooperieren. Klassische Jobs sterben aus und werden durch […]

Weiterlesen… from Die Macht der digitalen Welt: Interview mit Michael Kainz GF der digitalworld Academy

Beruflicher Erfolg und ein erfülltes Familienleben

Wann ist der richtige Zeitpunkt für Nachwuchs? Wer kennt den Spruch nicht „Den perfekten Zeitpunkt gibt es sowieso nicht.“ Aber ist es wirklich so? Nicht immer lässt sich der Nachwuchs so planen, wie man will. Und mit Druck geht gar nichts. Ein Kind ist mit 25 genauso wenig ein Karrierekiller wie eines mit 40. Grundsätzlich ist es jedoch […]

Weiterlesen… from Beruflicher Erfolg und ein erfülltes Familienleben

5 Tipps für das Mitarbeitergespräch mit dem Vorgesetzten

Bei dir steht ein Mitarbeitergespräch mit deinem Vorgesetzten an? Keine Panik, mit guter Vorbereitung kannst du die Unterhaltung erfolgreich meistern. Hier unsere 5 Tipps, wie du bei deinem Chef punkten kannst. 1. Tipp: Die Vorbereitung So gut wie immer werden in Mitarbeitergesprächen vergangene Aufgaben und Ziele besprochen. Die Gegenwart und Zukunft werden im Anschluss thematisiert. […]

Weiterlesen… from 5 Tipps für das Mitarbeitergespräch mit dem Vorgesetzten

Turboglücksmacher: Der Frühling ist da!

5 Gründe: Warum uns der Frühling glücklich macht Der Frühling ist wie ein Neuanfang. Warme Sonnenstrahlen und plötzlich beginnt alles zu blühen. Tier und Mensch treibt es hinaus an die frische Luft. Aber warum macht uns er Frühling glücklich? Endlich wieder Frischluft: Die Fenster waren viel zu lange geschlossen, jetzt kommt wieder Frischluft. Fenster auf. […]

Weiterlesen… from Turboglücksmacher: Der Frühling ist da!

Zeitumstellung – Tipps, wie sich dein Körper an den neuen Rhythmus gewöhnen kann

Zeitumstellung Es ist wieder soweit! Am Sonntag, 26. März, endet die Winterzeit um 02:00 Uhr. Wir stellen die Uhren in der Nacht von Samstag auf Sonntag wieder von 🕑2 Uhr auf 3 Uhr 🕒 vor. Damit beginnt die Sommerzeit ☀️. Eselsbrücke: Im Frühling werden die Gartenstühle wieder VOR die Balkontüre gestellt. (die Uhr wird vorgestellt). […]

Weiterlesen… from Zeitumstellung – Tipps, wie sich dein Körper an den neuen Rhythmus gewöhnen kann

Die Macht der Wörter

5 Wörter, die du im Beruf sparsam einsetzen solltest Mit falsch eingesetzten Begriffen kannst du deiner Karriere schaden. Wörter wie „ABER“ oder „EIGENTLICH“ solltest du aus deinem Wortschatz streichen, wenn du im Job erfolgreich sein möchtest. Aber Dieses kleine Konfliktwörtchen hat es in sich und löscht alles Positive aus der vorangegangenen Botschaft. Das zuvor Gesagte erhält […]

Weiterlesen… from Die Macht der Wörter

Die Marke „ICH“

Profitiere durch kluges Selbstmarketing Im Job ist heute Selbstmarketing ein absolutes Muss! Die Konkurrenz ist groß, der Markt im ständigen Wandel. Es reicht nicht mehr nur einen guten Lebenslauf zu haben. Wer viel kann und weiß, muss das auch präsentieren können. Damit wird der Expertenstatus gefördert und vom Recruiter mehr wahrgenommen. Was ist  Selbstmarketing?   […]

Weiterlesen… from Die Marke „ICH“

Tattoos im Job: Kein großes Thema mehr

Individuelle Entfaltung oder No-Go? Tattoos sind im Job längst keine Seltenheit mehr: Ob Piercings oder Tätowierungen viele Menschen gehen mit den Trends der Zeit. Aber was im privaten Umfeld kein Problem ist, kann in der Berufswelt zum Problem werden. Worauf du bei Tattoos im Job achten musst! Ein klares NEIN zu links oder rechtsradikale, gewaltverherrlichende, […]

Weiterlesen… from Tattoos im Job: Kein großes Thema mehr

Langzeitarbeitslos heißt nicht chancenlos

Langzeitarbeitslosigkeit heißt nicht Stillstand Für Langzeitarbeitslose ist es zugegebenermaßen schwieriger einen Job zu finden. Chancen- und Ausweglos – ein Comeback weit entfernt? Wenn du in Österreich 365 Tage arbeitslos bist, zählst du laut dem Arbeitsmarktservice zu den Langzeitarbeitslosen. Nicht berücksichtigt werden Unterbrechungen bis zu 28 Tagen wie Krankenstand, Schulungen oder kurze Beschäftigungen. Langzeitarbeitslosigkeit hört sich […]

Weiterlesen… from Langzeitarbeitslos heißt nicht chancenlos